Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Möglichkeit Schwanger zu operieren - NoGO oder längst überfällige Errungenschaft?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die Möglichkeit Schwanger zu operieren - NoGO oder längst überfällige Errungenschaft?

    Dürfen schwangere Chirurginnen operieren oder ist dies eine unnötige Gefährdung des ungeborenen Kindes und der Mutter?

    Bei dieser Diskussion scheiden sich die Geister. Bemängeln manche die unnötig strenge und pauschale Auslegung des Mutterschutzgesetzes, sind andere eher ängstlich und möchten es lieber weiterhin pauschal verboten haben.

    Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein hat einen Schwangerschaftsleitfaden mit Regelungen, wie Operieren in der Schwangerschaft möglich ist, erarbeitet. Außerdem gibt es weitere Initiativen zum Operieren während der Schwangerschaft (z.B. OpidS).


    Was denken Sie? Diskutieren Sie hier Sorgen, Hürden aber auch die Vorteile der neuen Entwicklungen in der Chirurgie.
Lädt...
X